skip to Main Content

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Ihre Bestellungen nehmen wir telefonisch, per e-mail oder über unsere Internetseite entgegen. Hierzu benötigen wir Ihren vollständigen Namen, falls bereits vorhanden die Kundennummer, Ihre vollständige Anschrift sowie Ihre Rufnummer unter der wir Sie tagsüber am besten erreichen können. Bei Ersatzteilbestellungen bitten wir Sie immer die Fahrgestellnummer bereit zu halten.
Den Großteil der von uns angebotenen Artikel liefern wir ab Lager. Eingehende Bestellungen werden in der Regel am selben Tag versandfertig gemacht. Sollte ein Artikel nicht sofort lieferbar sein und die Beschaffung länger dauern melden wir uns oder veranlassen bei größeren Bestellungen auf Wunsch eine Teillieferung.
Unsere Preise beinhalten die jeweils gültige deutsche Mehrwertsteuer (z.Zt. 16%). Bei Sonderangeboten gilt der Aktionspreis solange der Vorrat reicht. Wichtig für Nicht-EG-Länder: Da Sie keine Mehrwertsteuer bezahlen, teilen Sie bitte die angegebenen Preise durch den Faktor 1,16.
Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 6,– € pro Paket. Ab 200,– € Warenwert liefern wir portofrei. Bei Expresslieferungen bitten wir die Zusatzkosten vorher zu erfragen. Die Versandkosten für Lieferungen außerhalb Deutschlands richten sich nach dem Zielland und sind bei der Bestellung vor Abschluss des Kaufes ersichtlich.
Unsere Lieferungen erfolgen in Deutschland, Österreich und in die Schweiz auf Rechnung. Den Rechnungsbetrag überweisen Sie bitte innerhalb 8 Tagen an uns. Eine Änderung der Zahlungsweise z.B. bei Zahlungsverzug behalten wir uns vor. Lieferungen in andere Länder erfolgen gegen Vorkasse nach Erhalt einer Bestätigung bzw. Rechnung von uns. Bis zur vollständigen Bezahlung der bestellten Ware behalten wir uns das Eigentum an der gelieferten Ware vor.
Trotz unserer langjährigen Erfahrung mach auch wir Fehler. Gibt es Anlass zur Reklamation, bitten wir Sie uns unverzüglich –schriftlich oder noch besser telefonisch- zu unterrichten. Wir kümmern uns dann sofort um die Angelegenheit. Dabei bitten wir aber um Verständnis, dass offensichtliche Mängel, welche uns später als 14 Tage nach Eingang der Ware gemeldet werden, nicht mehr berücksichtigt werden können. Bei sichtbar beschädigter Warensendung bitten wir diese im Beisein des Zustellers zu öffnen und sich etwaige Sachbeschädigungen bestätigen zu lassen.
Für unsere Ware übernehmen wir Garantie entsprechend der Garantiezusage des jeweiligen Herstellers. Im Übrigen übernehmen wir Gewährleistung nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften.
Widerrufsbelehrung:
a.) Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, e-mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflicht gemäß Artikel 246 §2 in Verbindung mit §1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unseren Pflichten gemäß §312g Absatz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 §3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
SBF TRIUMPH BIKES & PARTS GmbH & Co.KG, Arbachtalstraße 30, 72800 Eningen u.A.
oder per e-mail: info@sbf-triumphparts.de

b.) Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Rücksendungen sind an die oben bereits erwähnte Adresse zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung.

Sämtliche auf dieser Website erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung sowie zur Unterbreitung von Angeboten verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Wir versichern hiermit, daß Ihre Daten entsprechend den Datenschutzrichtlinien vertraulich behandelt werden.
Obwohl wir die Inhalte auf dieser Website mit größtmöglicher Sorgfalt pflegen, können wir keine Garantie auf Fehlerfreiheit und Genauigkeit der Inhalte geben. Jede Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt durch die Nutzung dieser Website entstehen, wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen, soweit diese nicht auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz von SBF TRIUMPH BIKES & PARTS GmbH & Co.KG beruhen.

Back To Top